Tierphysiotherapie - Tierakupunktur

Therapielaufband für Hunde 

 

Bewegungstherapie 

- zur Rehabilitation nach Operationen

- bei Verletzungen von Muskeln, Bändern, Sehnen

- zur Behandlung bei temporären Lähmungen

- bei Erkrankungen von Gelenken und der Wirbelsäule

 

 Eine Alternative zum Unterwasserlaufband für Hunde, die 

 - während der Bewegungstherapie passiv bewegt werden

   müssen

 - offene Wunden oder post OP Narben haben und damit im  

   Wasser einem Infektionsrisiko ausgesetzt wären

 - Angst vor Wasser haben

 

   

 Unterstützt aber auch bei z.B. Gewichtsreduktion, Gangbildkorrektur, Ausdauertraining ... 


Ersetzt NICHT die täglichen Spaziergänge!!!